Intensivwoche: bewährt und effektiv

intensiv kursVerbinden Sie Urlaub mit Training: In diesem 5-tägigen Kurs haben Sie mehrere Möglichkeiten: Sie können die Basiserziehung Ihres Hundes auffrischen oder neu beibringen oder Sie können ein ganz bestimmtes Thema "bearbeiten", wie zum Beispiel: Leinenaggression, Angstaggression, ausgesprochenes Jagdinteresse, Abruf, Aufmerksamkeit, Leinenenführigkeit uvm.

Sie können jedoch einfach auch eine vielseitig gestaltete Qualitätszeit mit Ihrem Hund verbringen, in der Erziehungsthemen mit Beschäftigung und Spaß kombiniert und abgewechselt werden. Oder Sie holen enfach verpasste Trainingszeit nach in einer Urlaubswoche. Egal ob Verhalten, Erziehung oder Beschäftigung: Wir trainieren und üben, was Sie sich für Ihren Hund wünschen.

Die IntensivWoche beinhaltet:

  • eine gründliche Anamnese, das aufgrund eines vorab zugeschickten Fragenbogens analysiert wird. Dies dient mir zur Verhaltensanalyse und zur Findung der Ursachen für das Verhalten Ihres Hundes.
  • von Montag bis Freitag am Vormittag ein Einzeltraining von 60'
  • von Montag bis Freitag ein BAT Training mit einem anderen Hund von ca. 45' (alternativ ein Einzeltraining von 30')

Die Intensivwoche kostet für 2020: €675,00

Für 2020 musste ich die Kosten für diese IntensivWochen anpassen, zum Einen weil sie seit einigen Jahren gleich geblieben waren und zum Anderen weil ich hierdurch garantierenb möchte, dass Sie in der Woche ausreichend BAT partnerhunde zur verfügung haben. Da die Hunde, in meiner Hundeschule nicht unbedingt noch BAT Trainings brauchen, sind wir auf die wohlwollende Kooperation ihrer Besitzer angewiesen. 

Seien Sie versichert, dass die Woche Ihnen bringen wird, was sie verspricht.

Für Trainerkolleginnen gibt es die Möglichkeit, uns durch die ganze Woche zu begleiten (siehe: Training-on-the-Job). Das geschieht natürlich nur mit Ihrer vollsten Einwilligung. Auf dem Anmeldeformular gibt es eine Möglichkeit diese Einwilligung ausdrücklich zu bestätigen. Wenn Sie uns diese Möglichkeit gewähren, erhalten Sie einen Entgegenkommensrabatt von den 10% auf den Preis Ihres Intensivtrainings. Sollte jedoch der Trainer seine Teilnahme stornieren, kommt der Rabatt nicht zum Tragen.

Handouts: sind für die meisten Übungen vorhanden. Der Ablauf ist folgender: Sie schreiben nach jeder Einzelstunde auf, was genau wir geübt haben udn schicken mir nach der Woche davon eine Kopie. Dann bekommen Sie von mir per E Mail die dazu gehörigen Handouts.

Sollten Sie von weiter weg anreisen, dann helfe ich Ihnen gern eine schöne Unterkunft mit Ihrem Hund zu finden.

Storno: Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Absage nur bis zwei Monate vor der intensivwoche möglich ist, da ich die Gassipartner oder Gruppen Trainings bereits Wochen im Voraus einplanen muss. Jedoch fallen auch bei einem frühzeitigen Storno Verwaltungskosten von €40,00 an. Wird die Woche später abgesagt, so wird Ihnen folgendes in Rechnung gestellt: 5-4. Woche: 50% des Betrages, 4.-2. Woche vor Beginn: 75% des Betrages. 1 Woche vor beginn 100% des Betrages. 

Sie erhalten von mir 1-2 Wochen vor Anfang einen Stundenplan und die Rechnung. 

Das Training von 2 eigenen Hunden zeitgleich erhöht den Preis um 50%. Bitte verstehen sie, dass ich keine 2 Teams gleichzeitig begleiten kann. 

Folgende Wochen wären stand 12.11.2019 noch buchbar:

10.-14. Februar 2020 • 17-21. Februar 2020 • 09.-13. März 2020 • 16.-20. März 2020 • 20.-24. April 2020 • 25-29. Mai 2020 • 29. Juni-03. Juli 2020 • 13.-17. Juli 2020 • 20.-24. Juli 2020 • 14.-18. Sept. 2020 • 28. Sept.-02. Okt. 2020 • 09.-13. Nov. 2020 • 16.-20. Nov. 2020

Hundehalter können buchen über mein Anmeldeformular.

Trainerkollegen oder Trainer in Ausbildung können sich für die Angebote unter "für Trainer" interessieren.