BAT WALKS

socialwalksEs hört sich leicht und entspannt an und mit der Zeit werden die BAT Walks das wohl auch. Anfangs haben die meisten Teilnehmer und ihre Hunde jedoch alle Hände voll damit, dem eigenen Hund Hilfen zu geben, damit er in der Hundegruppe gut und geschmeidig zurecht kommt. Wir sind in der Gruppe von 4-6 Teams eine Stunde lang unterwegs.

Das kann einfach über Wald und Wiese gehen, das kann aber auch recht stadtnah sein und dann beinhalten sie für die Hunde noch mal mehr Reize, die sie zu bewältigen haben.

Wichtig ist, dass Sie lernen, mit Ihrem Hund ein Team zu sein, ihn aus brenzligen Situationen heraus zu halten, andere teilnehmende Hunde im Auge zu behalten und die Lage permanent richtig ein zu schätzen. Wir machen leichte kleinere Übungen, die viel aufmerksames Verhalten von Ihrem Hund verlangen aber auch Impulskontrolle und gutes Alternativverhalten abfragen.

Je nach Zusammensetzung und Größe der G ruppe und nach den Reizen in der Umgebung entscheiden wir, ob es noch zusätzliche Übungen und Aufgaben zu erledigen gibt, oder ob es reicht, wenn der Hund erst einmal mit den Reizen zurecht kommt. Denn, eine Stunde in der Gruppe kann ganz schön lang sein.

Von Spaziergang zu Spaziergang werden Sie als Team stärker und stressbeständiger. Eine wirklich gute Alltagsübung! Unter „Termine“ finden Sie jeweils in der Beschreibung des BAT Walks, wo genau der Spaziergang stattfindet.

Nach einem abgeschlossenem Welpenpaket oder einem Einzelabo kann jedes Team hier teilnehmen. Sollte Ihr Hund dennoch grosse Probleme haben mit der Nähe von anderen Hunden, empfehle ich Ihnen als Übergangslösung zunächst eine Reihe von BAT Partner Trainings. So vermeiden Sie Überforderung am Spaziergang. Mehr zu den BAT Partner Trainings finden Sie hier.

Die Teilnahme an einem Social Walk kostet 17,00/60’. Einzeln buchbar.