Train the Trainer

Neben den Seminaren, die Sie bundesweit und in der Schweiz besuchen können, können Sie als Trainerkollegin oder -Kollege oder als startende/r bzw. angehende/r Hundetrainer(in) auch meine Coachings und Einzeltrainings in Anspruch nehmen. Es reicht, hierzu einen Termin zu vereinbaren, an dem wir uns persönlich in meiner Praxis oder telefonisch treffen können.

Wenn es um Ihren eigenen Hund geht, wäre eine Erstberatung der erste Schritt - idealerweise persönlich in meiner Praxis - aber es ist auch möglich, dies telefonisch oder per Skype / Facetime durch zu führen. Anschliessendes praktisches Training mit Ihrem eigenen Hund können Sie in der Form von regelmässigen Terminen wahrnehmen. Als IntensivTraining für Trainer gibt es ab 2019 nur die Möglichkeit an den beiden Train the Trainer Intensivwochen - in einer kleinen Gruppe - Teil zu nehmen. Sollten Sie daran Interesse haben, können Sie mich gern per E Mail kontaktieren: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ich schicke Ihnen dann gerne zeitnah die Termine und die Inhalte dieser Wochen zu.

Wenn es um einen Fall in Ihrer Praxis geht, wäre ich dankbar, wenn Sie mir vorab eine Beschreibung des Falles mit allen bisherigen Massnahmen vorab schriftlich zulassen kommen würden.

Training-on-the-Job  +++NEU +++:

Ab 2019 biete ich Ihnen jedoch die Möglichkeit, eine IntensivWoche oder IntensivTage als "Zuschauer" zu begleiten. Sie erleben dann meine Vorgehensweise Schritt für Schritt und bekommen an den meistenTagen zusätzlich 60 Minuten Einzelzeit, in der wir Ihre Fragen zu dem aktuellen Intensivgast besprechen können:

Ihre Anwesenheit richtet sich nach dem Trainingsplan des Intensivgastes, die Inhalte des Trainings richten sich nach den Verhaltensthemen dessen Hundes. 

Bei einer kompletten IntensivWoche beinhaltet dies: 1 Erstberatung, 4 Einzeltrainings von 60', 5 BAT Trainings + 4 Privatgespräche : Paketpreis: € 695,00

Bei einem IntensivTage Training beinhaltet dies: 1 Erstberatung (Montag), 3 Einzeltrainings von 90', 3 BAT Trainings + 3 Privatgespräche: Paketpreis: € 650,00

Diese Preise beinhalten nicht Unterkunft oder Verpflegung. Sie können während dem Unterricht Notizen nehmen, jedoch werden Bilder und Videos ausschliesslich von mir selber gemacht.  Auf Anfrage kann ich Ihnen eine Liste mit Unterkunftsmöglichkeiten zukommen lassen.  Nur die IntensivTrainings für die ich von dem Intensivgast das ausdrückliche Erlaubnis bekomme, können als Training-on-the-Job angeboten werden. Die Liste mit Terminen, an denen Sie als Trainer-on.the-Job teilnehmen können folgt hiernach:

IntensivWochen: 18-22. Februar 2019 | 06-10. Mai 2019 | 27-31. Mai 2019 | 24-28. Juni 2019 | 08-12. Juli 2019 | 05-09. August 2019

IntensivTage: 25-28. Februar 2019 | 04-07. März 2019 | 18-21. März 2019 | 01-04. April 2019 | 20-23. Mai 2019 | 23-26. September 2019 | 04-08. November 2019 | 11-15. November 2019

Storno: Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine Absage nur bis zwei Monate vor der intensivwoche oder vor dem Training-on-the-Job möglich ist, da ich die Gassipartner oder Gruppen Trainings bereits Wochen im Voraus einplanen muss. Jedoch fallen auch bei einem frühzeitigen Storno Verwaltungskosten von €30,00 an. Wird die Woche später abgesagt, so wird Ihnen folgendes in Rechnung gestellt: 5-4. Woche: 50% des Betrages, 4.-2. Woche vor Beginn: 75% des Betrages. 1 Woche vor beginn 100% des Betrages. 

 

Für Coaching und Beratung in eigener Angelegenheit oder über einen Fall in Ihrer Hundeschulpraxis können wir gern einen Telefontermin vereinbaren.

Dieses telefonische Coaching kostet €30,00/angefangene Viertelstunde.

Einzele Einzeltrainings kosten €90,00/Stunde

BAT Trainings kosten €45,00/Stunde

Eine eingehende Anamnese (Erstberatung von min. 2 Std) für Ihren Hund kostet €180,00 pauschal.

zur Anmeldung