Train the Trainer

Als Trainerkollegin oder -Kollege oder als startende/r bzw. angehende/r Hundetrainer(in) kannst Du meine Coachings und Einzeltrainings für dich selber und deinen Hund  in Anspruch nehmen. Es reicht, hierzu einen Termin zu vereinbaren, an dem wir uns persönlich in meiner Praxis oder telefonisch treffen können. Dazu empfehle ich die IntensivCamps "Hund trifft Hund", den BootStart, oder die Coach the Trainer Option oder schlicht und ergreifend eine Errstanamnese und Einzeltraining. (Beschreibungen findest du unten im Text.)

Wenn es um deinen eigenen Hund geht, kann ich das BootStart Programm sehr empfehlen, und du kannst danach immer noch entscheiden, ob du in dieser Richtung weiter gehen möchtest, zum Beispiel in den IntensivCamps oder Coach the Trainer Optionen. 

Solltest du dich für meine Trainingstechniken und meine Vorgehensweise interessieren, dann wäre eine Hospitation in einem IntensivTraining sehr von Vorteil: du bekommst 5 Tage lang die Herausforderungen, die Chancen und die Entscheidungen und Kurskorrekturen mit, die stattfinden, wenn ich ein Team in einem IntensivTraining begleite. Du kannst ebenfalls bei den IntensivCamps hospitieren. Du kannst selber entscheiden ob du bei einem oder 2 Teams mitschauen möchtest. 

Wenn du im Moment für ein Verhaltenstraining in deiner Praxis meinen Rat suchen möchtest dann geht dies auch telefonisch oder schriftlich. Bitte habe Verständnis dafür, dass ich nicht schnell einige Tipps abgebe, denn das Verhalten entsteht meistens in kleineren oder größeren Kontexten, die dazu näher beschrieben werden müssen. Schnelle Tipps sind eher ein Zeichen von untiefem und uninteressiertem Vorgehen. Mir sind alle Hunde wichtig, daher nehme ich auch dies ganz Ernst. Bitte lese dazu weiter unter Coach the Trainer.

IntensivCamps "Hund trifft Hund" - NEU: 3 Termine für 2020 - Speziell für Trainer/innen.

Aufgrund mehrfacher Nachfrage biete ich in diesem Jahr die Gelegenheit für Trainerkollegen und -Kolleginnen, selber mit ihrem Hund an einem 5-tägigen IntensivCamp zum Thema: "Hund trifft Hund" teil zu nehmen.  Es gibt zwei Basis & Fortgeschrittene Camps (22-26 Juni 2020 und 27-31. Juli 2020)  und ein weiterführendes Camp (05-10. Oktober 2020) , in dem wir die Begegnungen in den Alltag umsetzen. Es können 4 Personen mit Hund und 2 ohne Hund teilnehmen. Die Hospitation, oder auch Teilnahme ohne Hund an einem der IntensivCamps (Für Trainer oder Hundehalter) kostet €550,00/Person und ermöglicht eine Begleitung von allen teilnehmenden Mensch/Hund Teams.

Mehr Infos dazu hier (Basis) und hier (Vertiefung: ab in den Alltag).

Coach the Trainer

Wenn Du als Trainerin Unterstützung, Ideen oder Ratschläge für das Weiterkommen in einem Fall in deiner Praxis  in Anspruch nehmen möchtest, würde ich gern an dieser Stelle noch einmal betonen, dass meine Vorgehensweise ganzheitlich ist. Das bedeutet, dass ich nicht auf die Schnelle noch mal Tipps oder Ideen für einen Fall, den Sie in Training haben, abgeben kann. Meine Vorgehensweise ist auch hier die gleiche wie immer: Ich brauche Information zum Hund, Deine Beobachtungen seines Verhaltens (A-B-C) und Genaueres zum Alltag, Gesundheitszustand und Haltung des Hundes. Da meine Vorgehensweise einen ganzheitlichen Ansatz hat und ich nur dann effektive Ratschläge erteilen kann, wenn ich ausreichend Information von Dir bekomme, kann das auch etwas aufwändiger werden und dies kann unterschiedlich ausfallen. Deswegen  rechne ich meine Bemühungen (Telefon, Chat, E Mail, live Gespräch) ab im Viertelstundentakt. Das beträgt für Dich als Profi Kolleg/in €30,00 pro angefange Viertelstunde. Du erhältst am Schluss dafür eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt.

Training-on-the-Job:

Ab 2019 gibt es die Möglichkeit, eine IntensivWoche oder IntensivTage als "Zuschauer" zu begleiten. Du erlebst dann meine Vorgehensweise Schritt für Schritt. Fragen können im Rahmen der Zeitfenster beantwortet werden, aber nicht direkt während den Trainings. 

Deine Anwesenheit richtet sich nach dem Trainingsplan des Intensivgastes, die Inhalte des Trainings richten sich nach den Verhaltensthemen dessen Hundes. In manchen Wochen trainiere ich 2 Teams parallel. Für den gleichen Kostenaufwand kannst du entscheiden ob due beide teams oder nur eins begleiten möchtest. Ich würde hier empfehlen immer das gleiche Team oder grundsätzlich beide Teams zu begleiten.

Bei einer kompletten IntensivWoche beinhaltet dies: 5 Einzeltrainings von 60', 5 BAT Trainings : Paketpreis: €550,00. Sollte die Woche 2 IntensivTeams beherbergen, und du möchtest bei beiden Teams hospitieren, so kostet die Woche den gleichen Preis.  Bitte setze Dich mit mir in Verbindung um einen Termin für eine Hospitation bei einer IntensivWoche zu finden.

Die Termine für die Intensivwochen findest du hier.

Ab 2020 kannst du auch bei einem IntensivCamp hospitieren: da werden 4 Teams begleitet, mehr dazu finden Sie unter "IntensivCamps". Die Kosten für eine Hospitation sind auch hier €550,00/Woche.

Die Termine und Themen der IntensivCamps finden Sie im Kalender unter: "Termine".

Diese Preise beinhalten nicht Unterkunft oder Verpflegung. Sie können während dem Unterricht Notizen nehmen, jedoch werden Bilder und Videos ausschliesslich von mir selber gemacht.  Auf Anfrage kann ich Dir eine Liste mit Unterkunftsmöglichkeiten zukommen lassen.  Nur die IntensivTrainings für die ich von dem Intensivgast das ausdrückliche Erlaubnis bekomme, können als Training-on-the-Job angeboten werden. Bitte schicke mir ein Anmeldungsformular so dass wir eine passende Woche finden können.

Storno: Bitte habe Verständnis dafür, dass eine Absage nur bis zwei Monate vor der intensivwoche oder vor dem Training-on-the-Job möglich ist, da ich die Gassipartner oder Gruppen Trainings bereits Wochen im Voraus einplanen muss. Jedoch fallen auch bei einem frühzeitigen Storno Verwaltungskosten von €30,00 an. Wird die Woche später abgesagt, so wird folgendes in Rechnung gestellt: 5-4. Woche: 50% des Betrages, 4.-2. Woche vor Beginn: 75% des Betrages. 1 Woche vor beginn 100% des Betrages. 

BootStart für Trainer +++NEU+++

Du hast einige Probleme mit deinem eigenen hund und möchtest ihn bei mir vorstellen und Information für ein weiterführendes praktisches Training bekommen? Dann kann ich die BootStart Option für Trainerkollegen sehr empfehlen. Dies verbindet Beratung und Training an einem Tag und beinhaltet:

  • eine Erstberatung von min. 2 Stunden (am Vormittag)
  • ein Einzeltraining von 90 Minuten (Am Nachmittag oder Abend)

Der Preis für diese Kombi beträgt €375,00

Bitte melden Sie sich mit dem Anmeldeformular an. Füllen Sie bitte auch das Basis-Formular für Ihren Hund aus.

Sobald ich die Anmeldung eingegangen ist, werde ich mich mit Ihnen per E Mail in Verbindung setzen, um einen Termin zu vereinbaren.

 

Einzeltrainings kosten €120,00/Stunde

Eine eingehende Anamnese (Erstberatung von min. 2 Std) für Deinen Hund kostet €250,00 pauschal.

zur Anmeldung