BAT logo

Behavior Adjustment Training Instructior Certification Course
(B.A.T. Instruktor Zertifizierungskurs)

Buchenberg im Allgäu
Samstag-Sonntag 20-21. Juli 2019
Freitag-Samstag-Sonntag 26-27-28. Juli 2019

 

Kursleiterin:
Katrien Lismont, CBATI, Mitglied in der BAT Faculty, BAT Ausbilderin, Tellington TTouch Practitioner 2, geprüfte CumCane Trainerin, PDTE
Unterstützung:
Eric Filler, CBATI


Zertifizierte Behavior Adjustment Training Instruktor(innen) (cBATi) sind international anerkannte professionelle Hundetrainer(innen) die Hunden helfen können, sich in der Anwesenheit von ehemaligen Auslösern von reaktivem Verhalten sicher zu fühlen.

Dieser intensive, 5-tägige Kurs beinhaltet alles was Sie wissen müssen um eine Zertifizierung zum CBATI zu erwerben:

  • Verständnis und Interpretation von Hundeverhalten
  • Antezedenzien, Verhalten, Konsequenzen (A-B-C)
  • Wie Hunde lernen
  • Erforderliches BAT-Leinenhandling
  • Die BAT Verhaltenszonen (Beobachtung und Umgang)
  • Einzelheiten eines erfolgreichen BAT Set Up’s
  • Wann und wie das „Mark & Move“ einsetzen
  • Herausforderungen und Problemlösungen
  • Die Zusammenarbeit mit Klienten
  • Die Wissenschaft um BAT
  • BAT Stunden unterrichten

 

 

 

 

Für Fragen und infos, wenden Sie sich bitte an Katrien Lismont : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktive Teilnehmer, die die schriftliche Prüfung und die Bewertung der praktischen Kenntnisse (persönliche Arbeit mit anwesenden Klienten und ihren Hunden) während dieses Kurses bestehen, werden zertifizierte BAT Instruktor(innen). Die Teilnahme als aktive(r) Teilnehmer(in) kostet €1.650,00.

Beobachtende Teilnehmer, die die schriftliche Prüfung während dieses Kurses bestehen, können zu einem späteren Zeitpunkt ein Video einliefern, in dem sie ihre praktischen Kenntnisse nachweisen und dieses für einen Aufpreis von €595,00 bewerten lassen. Ist die Bewertung positiv, wird die Zertifizierung gewährt.  Die Teilnahme als beobachtende(r) Teilnehmer(in) kostet €1.150,00.

Die Vorteile eines CBATI’s:

  • Internationale Anerkennung als BAT Experte
  • Kompetenz in Sachen Verhaltensarbeit mit reaktiven Hunden
  • Kundenempfehlungen von Grisha Stewart und anderen CBATI’s
  • Die Möglichkeit BAT Unterricht für Hunde und ihre Menschen zu geben (Kurspräsentation wird zur Verfügung gestellt)
  • Nutzung des BAT Logo’s auf Ihrer Homepage und auf ihren Drucksachen
  • Vergünstigung auf den Produkten von Grisha Stewart
  • Die Aufnahme in eine internationale CBATI Liste
  • (weitere) bedeutungsvolle Buchstaben hinter Ihren Namen, zum Beispiel: Monika Mustermann, CBATI

 

Voraussetzungen und Bedingungen für die CBATI Zertifizierung:

  1. bestätigen Sie bei der Anmeldung bitte, dass Sie sich mit Ihrer Arbeitsmethode den Grundsätzen des „Progessive Reinforcement Trainings“ (Emily Larlham) verpflichten, siehe Übersetzung unter dem Link.
  2. „Verhaltens Liste“: Liefern Sie bitte eine Auflistung von mindestens 100 geleisteten Stunden in denen Sie als leitende Trainer(in) den Hund einer dritten Person trainiert haben zu den Themen: Angst, Frustration, Mobbing, Aggression und dabei gewaltfrei vorgegangen sind. Diese Fälle müssen nicht mit BAT bearbeitet, sondern ausschließlich gewaltfrei durchgeführt worden sein. Diese Liste kann bis 24 Monaten zurück gehen. Format: (Datum, Uhrzeit, Kunde, Hundename, Verhaltensthema)*
  3. „Trainingsliste“: Liefern Sie bitte eine Auflistung von mindestens 100 geleisteten Stunden in denen Sie als leitende Trainer(in) den Hund einer dritten Person angeleitet haben in Sachen Erziehung, Training oder auch Verhaltensarbeit (zum Beispiel Trennungsangst). Diese Liste kann bis 24 Monaten zurück gehen.Format: (Datum, Uhrzeit, Kunde, Hundename, Verhaltensthema)*
  4. schriftliche Prüfung bestehen
  5. praktische Kenntnisse positiv bewerten lassen

* Format der Auflistungen (Am liebsten in einer Excel Tabelle):

Tabelle CBATI

Da dieser Kurs ein Zertifizierungskurs ist, empfehlen wir nicht ohne Vorkenntnisse (praktische und theoretische) an zu treten. Hierzu weisen wir auf das Buch BAT 2.0, auf den Video Set von Grisha Stewart und auf Ihr Webinar hin. Sie können sich ebenfalls von einem oder einer CBATI Kolleg/in praktisch begleiten lassen.

Soziales:

  • Während den 5 Tagen stehen Ihnen warme und kalte Getränke wie auch Pausensnacks kostenlos zur Verfügung.
  • Mittags können Sie vor Ort eine leichte warme vegan gekochte Mahlzeit vor Ort einnehmen. Um es übersichtlich zu halten bitte wir Sie dies einheitlich für die 5 Tage zu halten und es auf dem Anmeldeformular an zu kreuzen, so dass die Planung und Vorbereitung stimmt. Kostenpunkt :€10,00/Tag x 5= €50,00.
  • Am Samstag des zweiten Wochenendes würden wir gern einen gemeinsamen Spaziergang in der schönen Umgebung machen und anschließend einen Grillabend anbieten. Sie können aber auch nur den Spaziergang oder nur den Grillabend ankreuzen. Kostenpunkt €16,00/Person, Getränke wie Mineralwasser, Schorle und Cola inkl. Alkoholgetränke können separat abgerechnet werden. Sie können mitteilen, ob Sie vegane Würstchen bevorzugen.
  • Die Beträge für die Mittagsessen und für das Grillessen können Sie bitte gern vor Kursbeginn in bar bei Sabine von Holtey, unserer Gastgeberin entrichten.
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die eigenen Hunde zum Unterricht nicht mitgebracht werden können. Ebenfalls möchten wir vermeiden, dass Hunde während des Tages im Auto warten müssen.

Zahlungs- und Stornobedingungen:

Die Anzahl der Plätze in diesem Kurs sind beschrankt.

Damit Ihr Platz in der Ausbildung gesichert wird, ist die Ausbildungsgebühr in vollem Umfang zu zahlen. Die Zahlung geht an Ellen Gerdes-Naumann (Official BAT School). Wir bevorzugen eine Zahlung per PayPal um das ganze Prozedere so einfach und so kostengünstig wie möglich zu halten. Die Paypal Adresse heisst: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Kostengünstiges Storno ist möglich bis 6 Monate vor Kursanfang. Wir werden einen administrativen Kostenbetrag von €50,00 zurückhalten oder nachfordern (Letzte Möglichkeit 19. Januar 2019).
  • Bis 3 Monate vor Kursbeginn können Sie stornieren mit einer Stornogebühr von 50% der Kursgebühr (letzte Möglichkeit 19. April 2019).
  • Wenn Sie nach dem 19. April 2019 stornieren, ist keine Rückerstattung möglich.

Anmeldung:

hier als PDF-Datei, bitte ausdrucken und dann vollständig ausgefüllt und unterschrieben per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterkünfte:

Unter diesem Link finden Sie eine Datei mit empfohlenen Unterkünften in der Nähe des Seminarortes.

Wir freuen uns auf eine spannende gemeinsame Reise!

Im November 2018